Zahnspangen für Kinder und Jugendliche

Grundsätzlich werden zwei Arten von Zahnspangen unterschieden. Die herausnehmbare oder auch lose Spange genannt und die feste Zahnspange. Bei der Behandlung von Kindern und Jugendlichen kommen zudem sogenannte funktionskieferorthopädische Zahnspangen zum Einsatz. Für anspruchsvolle Teenager bieten sich die nahezu unsichtbaren Behandlungsmethoden des Invisalign-Systems oder der Lingual-Technik an.

Welche Art von Zahnspangen schließlich zum Einsatz kommt, hängt von dem individuellen Befund und dem ästhetischen Anspruch Ihres Kindes ab.

<